Susanne Schlusnus

PHYSIOBOE

Übergeordnete Ziele


"Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine Spuren." - Wilhelm Busch


Spricht man sowohl aus dem Herzen als auch der inneren Stimme der Intuition und steht hinter seinen Überzeugungen, Prinzipien und inneren Werten, wird man dies niemals bereuen und sich immer in innerem Einklang befinden. Diese Erkenntnis, seitdem ich vor achtzehn Jahren durch eine glückliche Fügung des Schicksals auf meinen spirituellen Weg, den Pfad der Selbsterkenntnis, geschickt wurde, bestätigte sich fortan immer wieder auf eindrucksvolle Art und Weise in meinem Leben. Es fühlte sich zu Beginn so an, als legte sich tief in mir ein Schalter um und plötzlich ging es um Sinnfragen, um Wahrheitssuche, um das Verständnis meiner selbst und den "höheren Zweck" meines Lebens. Mein einstiges Erfolgsstreben schien plötzlich sinnlos und falsch und es überwog die Neugier auf die spirituelle Dimension des Seins und die Suche nach Antworten auf tiefergehende Fragen wie: "Was ist der Sinn des Lebens, woher komme ich und was geschieht nach dem Tod?" Das Bedürfnis nach Erkenntnis und spirituellem Wachstum trieben mich fortan an. Spiritualität ist, wenn man seinem Herzen und seiner inneren Stimme vertraut, authentisch und integer lebt und aus reinem Herzen und Gewissen handelt. Antworten auf alle Fragen findet man dabei in tiefer Stille - Stille im Außen und Stille im Denken.

"Spiritualität ist nicht ein religiöser, sondern ein menschlicher Begriff" - Dr. theol. Paul Schulz

Neben der Entwicklung als Musiker mit allen spieltechnischen Themen, möchte ich für die Ganzheitlichkeit von Körper, Geist & Seele sensibilisieren, innere Prozesse bewusst machen sowie die persönliche Reifung und Entwicklung als Mensch fördern, begleiten und unterstützen. Diese Form der Persönlichkeitsentwicklung, die ich als Mentorin und Coach anbiete, geht in die Tiefe, arbeitet auch auf den Ebenen des Unter- und Überbewusstseins und ermöglicht es, auf diese Weise den eigenen Seelenplan kennenzulernen.

Durch Zen in der Kunst des Instrumental- bzw. Oboespiels lässt sich bewusst in die mystischen Tiefen der Musik eintauchen.

"I am here without being here; this is the essence of transcendence" - Sergiu Celibidache