Susanne Schlusnus

PHYSIOBOE

Zwischen den Welten - Autobiografische Erzählung

                             

                             „Willst Du gut sein, oder ganz?" - Carl Gustav Jung


bitte auf Einleitung/jeweilige Episode klicken oder hier gesamte Playlist!

Einleitung:     In jedem Menschen steckt soviel mehr, als er selbst weiß. Es gilt nur,                                  diesen Schatz zu heben."  - Robert Jungk 

Episode 01:   „Wo ist das Mädchen mit dem berühmten Namen?“  (1984-1989) Kinder- und Jugendchor des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden - Heinrich Schlusnus - tiefer Alt - Hosenrollen

Episode 02:   Von der Opernbühne in den Orchestergraben (1990) Eine besondere "challenge" - 2.Oboe - Probespiel im Chorprobensaal - die verdutzte Chorleiterin

Episode 03:   Freiheit durch Besessenheit (1991-1994) Ernüchternde erste Wettbewerbe - ein Versprechen und ein Buch - Bundessiegerin - Semiprofi

Episode 04:   Durchbruch im Rosamunde-Pilcher-Land (1995) ARD-Wettbewerb mit 17 - 3. Preis auf der Isle of Wight - Überkompensation und Selbstzerfleischung

Episode 05:   Punschkrapferl und Linzer Torte (1996/1997) Prag oder Linz? - trotz Schock am Ziel aller Träume: BR - Stipendiatin der Orchesterakademie - Diplom

Episode 06:   Der „Zauberer”, Goldi und ich – Initiation I (1997) Bioenergetik und Qi Gong - kann meine Blockade gelöst werden? - Begegnung mit Skisprungstar Andi Goldberger

Episode 07:   Nici und das LOLA-Prinzip – Initiation II (1997/1998) Aha-Erlebnisse als Initiation späterer Erkenntnisse - Teesessions und Laufen mit Nici - Buch von René Engli

Episode 08:   Wettbewerbssieg in der ewigen Stadt (1998) Trial in Dublin - "Sacre" mit Maazel - keine Zeit für Nervosität - 1. Preis in Rom

Episode 09:   Urteilsverkündung am Genfer See (1998) 54. Concours International d'Exécution Musicale de Genève - "Wo warst Du gestern Abend? Du bist weiter!"

Episode 10:   Sommergewitter zur Weihnacht (1998) Finale Internationaler Musikwettbewerb Bayreuth - CD-Produktion - ZDF-Fernsehfilm - kollabierender Ansatz ...

Episode 11:    Neuer Ansatz, neues Glück? (1999) diszipliniertes Leben - Finale Gasteig-Musikpreis - getrieben von sportlichem Ehrgeiz - der große BR-Traum zerplatzt ...

Episode 12:   Habe ich mein Talent verwirkt? (1999) Meine einjährige "Unersättlichkeitstournee" (Verzettelung anstatt Fokus) ...

Episode 13:   Musik zu den Menschen bringen (1999-2004) Berührende und sinnhafte Konzerte bei "Live Music Now" Frankfurt

Episode 14:   Sevilla und die Geburtsstunde von Plan B (2000/2001) Solo-Oboistin im Real Orquesta Sinfónica de Sevilla in Spanien

Episode 15:   Heinrich Schlusnus ganz nah (2000) Begegnung mit "Verbindungsglied" Kammersängerin Martha Mödl in Hannover

Episode 16:   Kommt die Traumstelle noch? (2001/2002) Finale beim letzten Wettbewerb - Knapp vor einer großen Stelle wieder gescheitert ... - Leichtathletik-EM in München - Solistin mit der Schlesischen Philharmonie Oppeln

Episode 17:   Zwischen zwei Welten (2003) Im Finale in Norwegen - Hertie statt Verbier - Der Entschluß - "Angst kann man nur überwinden indem man sich ihr stellt"

Episode 18a: Erweckung in der Neuen Welt (2003-2005) Im "realen" Leben zurück - Lauferfolge und Orchesteraushilfen - Start Physiotherapieausbildung - Marathontraining: Verdursten oder vergiften?

Episode 18b: Erweckung in der Neuen Welt (2005-2007) Grenzerfahrung: München-Marathon - Die härteste Zeit: Staatsexamen

Episode 19:   In zwei Welten (2007-2010) zwei vollwertige Berufe - "Huljet" - so viele Konzerte wie nie zuvor - Sportphysio

Episode 20:   Zauberhändchen - Festspiele und Festtage (2011-2013) Akademie des Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks - Münchner Opernfestspiele & Bregenzer Festspiele - PhysioInLounge - Grenztrunk & grüne Schnüre

Episode 21a: Wenn Träume wahr werden: Skispringen (2011/2012) Anfänge in Kärnten - Wo ein Wille, da ein Weg! - Glückshormone beim ersten Sprung in Lauscha - SC Partenkirchen

Episode 21b: Wenn Träume wahr werden: Skispringen (2013/2014) Schwerer Schicksals-schlag - Physiotherapeutin des Südkoreanischen Skisprungnationalteams - Silber beim Glascup - Stipendiatin von Toni Innauer - FIS Skisprung - Sommer Grand Prix & Weltcup

Episode 22:   Erklimmung innerer und äußerer Gipfel - endlich am Ziel!? (2014/2015) Konzepterweiterung - "Dauertrainingslager" - gewonnenes hearing an der Universität Mozarteum Salzburg - Heilpraktikerzulassung - Kammerorchester des BRSO

Episode 23:   „Après un Reve“  – Theremin! (2016-2018) Thereminvirtuosin Carolina Eyck - ein weiterer "verrückter Selbstversuch" - das Thema Intonation - Gastdozentin an der Theremin-Akademie - Debut im MDR-Sinfonieorchester im Gewandhaus Leipzig

Episode 24:   „Glückwunsch, Frau Vorsitzende!“ (2016-2019) Physio- und Mentalcoaching an der Akademie des BRSO und der Universität Mozarteum Salzburg - Wahl in Abwesenheit - im Dreiervorschlag - Umzug nach Salzburg

Episode 25:   Transformation (2019)  „Blicke in dich. In deinem Inneren ist eine Quelle, die nie versiegt, wenn du nur zu graben verstehst." - Marc Aurel

Episode 26:   Freiheit oder Sicherheit? – Hohe Tatra! (2019/2020) Im Fluß des Seelenplanes zu den richtigen Orten und Menschen geführt werden: Zakopane - Berglaufliebe im Naturparadies

Episode 27:   Sich selbst treu sein? Zu jedem Preis! (2020/2021) "Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine Spuren." (Wilhelm Busch) - "Physio- und Mentalcoaching" erscheint bei tredition - Heinrich Schlusnus und "Dynamic Singing" - familiäre Wurzeln in Ostpreußen/Litauen

Episode 28:   Botschaft vom Arkturus (2021) Faszination Feinstofflichkeit - mithilfe von Qi Gong das Nicht-Sichtbare fühlbar machen - verdichtete Energien auch erfahrbar am Theremin - das blaue Licht der arkturianischen "starseed"-Energie ...

Episode 29:   Zurück zu den Wurzeln (2022) "Physioboe" erscheint bei Aulos - Rückkehr in die Heimat - Interview für "The Double Reed" - braucht "Physioboe" einen akademischen Titel? - Loslassen in Kärnten ...

Episode 30:   Rückverbindung und Eins-Sein (2022) MittlerIn zwischen den Welten - Synchronizität und Magie in Braubach - "Wer nach außen schaut, träumt. Wer nach innen schaut, erwacht." (Carl Gustav Jung) - Seelendialog - Klassische Musikwelt - DANKSAGUNG

Quelle Grafik: https://lifestyle-decor.de/wandtattoos/rock-love/wandtattoo-noten-satz.html